Suche Menü

Traumasensitives Yoga (TSY), Grundlagen

28.-29.04.2018  
Seminarleitung: Dagmar Härle, Master of Psychotraumatology & Yogalehrerin
Seminarort:  „greifs208“, Greifswalder Str. 208, 10405 Berlin, 1.HH, Eingang rechts, 1.OG
Seminarzeiten: Samstag 09.30-18.30 Uhr, Sonntag 09.30-15.30 Uhr

Die Yogis haben seit jeher die vielfältigen Wirkungen unserer Atmung und unserer Körperhaltung auf das Nervensystem beobachtet und erkannt, dass manche eine beruhigende, andere wiederum eine anregende Wirkung haben. Diese «bottom-up» Vorgehensweise kommt uns bei der Behandlung von Traumafolgestörungen zu Gute, da wir wissen, dass die leicht triggerbaren Traumaerinnerungen in den subkortikalen Gehirnstrukturen gespeichert sind. Da unsere Haltungs- und Bewegungsmuster einen direkten Draht zu diesen Gehirnregionen haben, nutzen wir diesen Umstand im TSY.

Weiterlesen

Traumasensitives Yoga Fortgeschrittenenkurs

20.-21.10. 2018
Seminarleitung: Dagmar Härle, Master of Psychotraumatology & Yogalehrerin
Seminarort: „greifs208“, Greifswalderstraße 208, 10405 Berlin
Seminarzeiten: Samstag 09.30.-18.30 Uhr, Sonntag 09.30-15.30 Uhr

Nach dem 2tägigen Grundlagenkurs vertiefen Sie die TSY-Grundsätze, erweitern Ihre Asana und Pranayamakompetenz und verfeinern Ihren interozeptiven Sprachgebrauch, der den Teilnehmenden hilft, im Hier und Jetzt zu bleiben und ihren Körper auf sichere Weise zu spüren.

Weiterlesen

Akademie für integrative Traumatherapie