Suche Menü

Traumazentrierte Hypnotherapie

20.-21.02.2021
Seminarleitung: Peter Uwe Hesse
Seminarort: Akademie für integrative Traumatherapie, Zur Börse 2, 10247 Berlin
Seminarzeiten: Samstag 09.30-18.30 Uhr, Sonntag 09.00-16.30 Uhr

Hypnose und Hypnotherapie haben nicht nur verschiedenste Methoden und Techniken für die Traumatherapie bereitgestellt – wie die Screen-Technik/VKD, Beobachtertechnik und weitere Verfahren –  sondern vor allem die Grundlagen für eine effektive Traumatherapie entwickelt, aus denen sich heutige „neue“ Verfahren immer noch bedienen. Da Trance und Dissoziation sich ähneln, wobei letzteres eher die pathologische Variante einer organismuseigenen Selbsthilfefähigkeit ist, sind hypnotische Methoden ein zentrales  Mittel der Wahl für die Behandlung von PTBS-PatientInnen.

Weiterlesen

Traumazentrierte Hypnotherapie

13.-14.03.2021
Seminarleitung: Peter Uwe Hesse
Seminarort: Akademie für integrative Traumatherapie, Zur Börse 2, 10247 Berlin
Seminarzeiten: Samstag 09.30-18.30 Uhr, Sonntag 09.00-16.30 Uhr

Hypnose und Hypnotherapie haben nicht nur verschiedenste Methoden und Techniken für die Traumatherapie bereitgestellt – wie die Screen-Technik/VKD, Beobachtertechnik und weitere Verfahren –  sondern vor allem die Grundlagen für eine effektive Traumatherapie entwickelt, aus denen sich heutige „neue“ Verfahren immer noch bedienen. Da Trance und Dissoziation sich ähneln, wobei letzteres eher die pathologische Variante einer organismuseigenen Selbsthilfefähigkeit ist, sind hypnotische Methoden ein zentrales  Mittel der Wahl für die Behandlung von PTBS-PatientInnen.

Weiterlesen

Einführung in die Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT) nach Reddemann

04.-05.09.2021
Seminarleitung: Martina Hahn
Seminarort: Akademie für integrative Traumatherapie, Zur Börse 2, 10247 Berlin
Seminarzeiten: Samstag 09.30-18.30 Uhr, Sonntag 09.30-16.30 Uhr

Die Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT) ist ein von Prof. Dr. med. Luise Reddemann entwickeltes Verfahren für die Behandlung schwerster komplexer Traumafol- gestörungen, die zurückgehen auf wiederholte, in der Regel multiple Gewalterfahrungen, wel- che sich über einen langen Zeitraum wichtiger Entwicklungsphasen, Kindheit und Jugend erstrecken und von wichtigen Bezugspersonen, i.d.R. den Eltern ausgeübt werden.

Weiterlesen

Traumazentrierte Hypnotherapie

19.-20.02.2022
Seminarleitung: Peter Uwe Hesse
Seminarort: Akademie für integrative Traumatherapie, Zur Börse 2, 10247 Berlin
Seminarzeiten: Samstag 09.30-18.30 Uhr, Sonntag 09.00-16.30 Uhr

Hypnose und Hypnotherapie haben nicht nur verschiedenste Methoden und Techniken für die Traumatherapie bereitgestellt – wie die Screen-Technik/VKD, Beobachtertechnik und weitere Verfahren –  sondern vor allem die Grundlagen für eine effektive Traumatherapie entwickelt, aus denen sich heutige „neue“ Verfahren immer noch bedienen. Da Trance und Dissoziation sich ähneln, wobei letzteres eher die pathologische Variante einer organismuseigenen Selbsthilfefähigkeit ist, sind hypnotische Methoden ein zentrales  Mittel der Wahl für die Behandlung von PTBS-PatientInnen.

Weiterlesen

Akademie für integrative Traumatherapie