Suche Menü

Traumasensitives Yoga (TSY) Practitioner – Block 2

11.-12.11.2022  

Dieser Block findet online statt.
Seminarleitung: Dagmar Härle, Master of Psychotraumatology & Yogalehrerin
Seminarort: Akademie für integrative Traumatherapie, Zur Börse 2, 10247 Berlin
Seminarzeiten: Freitag 12.00 – 19.30 Uhr, Samstag 09.30-18.00 Uhr

Weiterbildung zum TSY Practitioner

Das TSY wird an der Akademie wie folgt aufgeteilt unterrichtet:

Block 1: 11.-13.03.2022, Präsenz in Berlin

05.05.2022, 17.30-20.30Uhr online

15.09.2022, 17.30-20.30Uhr online

Block 2: 11.-12.11.2022, online

Anmeldebogen TSY Practitioner 22

yoga

Block 2:

Therapeutische Ziele mit TSY Elementen erreichen: Ressourcen erarbeiten, Umgang mit Triggern, körperorientierte Exposition. Planung, Durchführung und Evaluation von TSY Gruppen.

  • Ein individuelles Programm erarbeiten
  • Aufbau von Ressourcen
  • Beziehungsgestaltung
  • Selbstfürsorge – Elemente aus dem TSY für sich selbst nutzen
  • Implizite Botschaften nutzen
  • Differenzieren von Empfindungen und Emotionen
  • Umgang mit Triggern im TSY – “Pendeln” mit TSY Elementen
  • Gegenseitiges Anleiten, Feedback erhalten
  • Videotraining – Umsetzen der TSY-Prämissen, impliziten Botschaften und Therapieziele
  • Unterrichtsplanung und -vorbereitung
  • Aufbau eines fortlaufenden Kurses
  • Evaluation und Dokumentation

Zugangsvoraussetzungen
Sie haben traumatherapeutisches Grundlagenwissen oder haben einen Kompaktkurs Basisqualifikationen Psychotraumatologie absolviert.

Seminarkosten insgesamt: 1080€

Anmeldebogen TSY Practitioner 22


Liebe TSY Ausgebildeten, TSY Interessierten und alle, die sich hier auf unserer Webseite umschauen,
Dagmar Härle hat ein wunderbares Projekt initiiert, auf das wir Sie hier aufmerksam machen und bei dem wir Sie um Unterstützung bitten.
Klicken Sie einfach auf den folgenden Link und erfahren Sie Details zum Projekt:
TSY Videos, auf arabisch, für Flüchtlinge

Akademie für integrative Traumatherapie